équivalences 2017 – Sprachprofis im juristischen Kontext

Einmal mehr möchte der Schweizerische Übersetzer-, Terminologen- und Dolmetscher-Verband (ASTTI) seine Mitglieder und alle anderen interessierten Sprachprofis aus dem In- und Ausland an seine traditionelle Herbsttagung équivalences in Bern einladen.

Dieser Networking- und Weiterbildungsanlass möchte sich in der Ausgabe 2017 wieder einmal einem besonders spannenden Thema widmen, nämlich dem Zusammenspiel von Sprache und Recht. Es wird Beiträge zum Verstehen, Übersetzen und Redigieren von Rechtstexten, zum Dolmetschen vor Gericht, zum Management von juristischer Terminologie und auch zum Umgang mit Rechtsfragen bei der Berufsausübung geben. Zudem werden am Beispiel von Zürich und Genf unterschiedliche kantonale Regelungen für das Übersetzen und Dolmetschen bei und für Behörden vorgestellt.

Unter dem Titel „ Sprachprofis im juristischen Kontext“ versuchen unsere Rednerinnen und Redner an der Tagung all diese Aspekte abzudecken und spannende Diskussionen zu generieren.

Die Tagung findet am Freitag, 3. November 2017 im Kursaal Bern statt. Die Anmeldung erfolgt online oder mittels PDF-Anmeldeformular.

Programm

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!
Mit freundlichen Grüssen
Das Organisationskomitee

Kalender
News
Stellenangebote