Corsi ASTTI

La transcreation dei testi pubblicitari e promozionali: seminario teorico-pratico DE-IT

La transcreation dei testi pubblicitari e promozionali: seminario teorico-pratico DE-IT

L’adattamento interlinguistico di testi pubblicitari e promozionali, comunemente chiamato transcreation, è un servizio che si colloca a metà strada fra la traduzione e il copywriting. Richiede quattro competenze diverse (linguistica, comunicativa, culturale e commerciale) e per questo motivo il professionista della transcreation si configura più come consulente che come fornitore di servizi linguistici. La prima parte del corso muoverà da una panoramica sulla comunicazione persuasiva per concentrarsi sulle differenze tra transcreation e traduzione, sui ferri del mestiere (come ad esempio sintassi, figure retoriche e tono di voce) e sulle specifiche prassi di settore. La seconda parte del corso consisterà in un laboratorio pratico di transcreation.

Destinatari
Traduttori professionisti che desiderano avvicinarsi alla transcreation o che già se ne occupano e desiderano affinare le proprie competenze.

Luogo e data
Il corso si svolge online lunedì 7, 14, 21 dicembre 2020, con orario 16:00 – 17:30, su piattaforma Google Meet.

Lingua
Il seminario si svolge in italiano.

Docente
Claudia Benetello, libera professionista nel campo della comunicazione (copywriting e transcreation; traduzione e interpretazione; giornalismo).

Prezzo e iscrizione
Il prezzo del corso per l’intera giornata è: CHF 270.-
Per i soci ASTTI il prezzo è: CHF 200.-

Partecipanti
Il numero di partecipanti è limitato a 15. I soci ASTTI hanno priorità.

Programma

Formazione completa

 

Übersetzen in Leichte Sprache

Das Webinar Übersetzen in Leichte Sprache richtet sich an Sprachmittler*innen mit Lust, die Leichte Sprache in Wort und Schrift auszuprobieren.

Ort/Datum
Die Schulung findet an den zwei Samstagen, 5. und 12. Dezember 2020 von jeweils 9:00 bis 12:15 Uhr online über Zoom statt.
Für die Teilnahme werden eine stabile Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon empfohlen. Für technische Probleme wird keine Haftung übernommen
.

Sprache
Das Seminar findet in deutscher Sprache statt und bezieht sich auf Leichte Sprache Deutsch.

Dozentin
Inga Schiffler dolmetscht, übersetzt und textet in Leichter Sprache. Nach einer Fachausbildung zur Dolmetscherin in spanischer Gebärdensprache studierte sie zunächst Übersetzen und Dolmetschen (B.A.) in Salamanca und dann Translation (M.A.) in Germersheim

Kosten
Für ASTTI-Mitglieder sowie Mitglieder von FIT-Partnerverbänden (z.B. BDÜ, UNIVERSITAS etc.) beträgt die Kursgebühr CHF 200.-
Für Nicht-Mitglieder beträgt die Kursgebühr CHF 270.-

Die Schulung ist ausgebucht.

Weitere Informationen

 

Webinarreihe SDL Trados Studio / MultiTerm

Im Rahmen der Webinarreihe SDL Trados Studio / MultiTerm werden in jeweils einstündigen Webinaren verschiedene Themen rund um SDL Trados Studio und SDL MultiTerm behandelt. Es ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene etwas dabei.
In jedem Webinar gibt es selbstverständlich auch ein Zeitfenster für Ihre Fragen. Sie können sich für einzelne Webinare oder für die gesamte Webinarreihe anmelden.

Programm

11. Januar 2021: Glossary Converter: Wie importiere ich mein Excel-Glossar in SDL MultiTerm?
25. Januar 2021: Einzeldateien vs. Projekte vs. Projektpakete: Welche Vor- und Nachteile?
15. Februar 2021: TM-Einstellungen (Abkürzungen, Segmentierungsregeln usw.)

Ort/Datum
Die Schulung findet an den drei Montagen, 11. und 25. Januar sowie 15. Feburar 2021 von jeweils 16.00 bis 17.00 Uhr online über Zoom statt.
Für die Teilnahme werden eine stabile Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon empfohlen. Für technische Probleme wird keine Haftung übernommen
.

Sprache
Das Webinar findet in deutscher Sprache statt. Fragen können auch auf Französisch und Englisch gestellt werden.

Dozentin
Tobias Wehrli , Dozent an der FTI, verfügt über mehrjährige Erfahrung als Übersetzer sowie in der Durchführung von Schulungen im Bereich CAT-Tools.

Kosten
Gesamte Webinarreihe (3 Webinare)
Für ASTTI-Mitglieder sowie Mitglieder von FIT-Partnerverbänden (z.B. BDÜ, UNIVERSITAS etc.) beträgt die Kursgebühr CHF 100.-, für Nicht-Mitglieder CHF 150.-.
Einzelnes Webinar
Für ASTTI-Mitglieder sowie Mitglieder von FIT-Partnerverbänden (z.B. BDÜ, UNIVERSITAS etc.) beträgt die Kursgebühr CHF 40.-, für Nicht-Mitglieder CHF 60.-.
Online-Anmeldung

Programm