Externe Anbieter

Online-Seminar BDÜ: Einführung in das italienische Strafprozessrecht – Grundriss und Terminologie

26. April, 17:00 bis 18:30 Uhr, online

Hinsichtlich einer fehlerfreien und gerechten grenzüberschreitenden Strafjustiz spielen die Kenntnis sowohl der Fachsprache als auch des betroffenen fremden Strafprozessrechts eine wichtige Rolle. Das Webinar verfolgt das Ziel, die ersten Grundzüge des italienischen Strafverfahrensrechts zu vermitteln und eine erste Orientierung - auch im Hinblick auf eine rechtsvergleichende Studie - dieses komplexen Rechtsgebiets anzubieten. Dargestellt werden insbesondere die Grundprinzipien, die Prozessbeteiligten, der Ablauf des ordentlichen Strafverfahrens, die besonderen Verfahrensarten und die Rechtsmittel. Zudem werden die Übersetzungen aller zentralen Fachworte und -Ausdrücke ins Italienische geliefert.

Das Webinar richtet sich an diejenigen Berufstätigen, die sich mit dem Fachgebiet Recht beschäftigen, ein besonderes Interesse an dem italienischen Recht und der Rechtsvergleichung haben und sich u.a. mit dem Auftreten vor Gericht und den Übersetzungen von Schriftstücken befassen.

Bei Anfrage kann das Material den Teilnehmern zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung