SPI - Sprachwissenschaftler/-in oder Übersetzer/-in Deutsch (40–60 %)


Das Schweizerische Polizei-Institut (SPI) ist das nationale Steuerungsorgan für die Aus- und Weiterbildung der Polizei in der Schweiz. Es koordiniert und überwacht u. a. die eidgenössischen Berufs- und höheren Fachprüfungen sowie die Zertifizierung der polizeilichen Sicherheitsassistenten/ -innen. Es publiziert Lernmedien für die Polizeiausbildung, fördert die angewandte Forschung und betreibt die Nationale Bildungsplattform Polizei http://www.edupolice.ch/.
Für eine Vertretung während eines Mutterschaftsurlaubs suchen wir, idealerweise von Januar bis Dezember 2021, eine/-n

Sprachwissenschaftler/-in oder Übersetzer/-in Deutsch (40–60 %)


Ihre Aufgaben

  • Lektorat / Redaktion / Übersetzung (Französisch–Deutsch, nach Möglichkeit auch Italienisch–Deutsch) von (elektronischen oder gedruckten) Lehrmitteln und Bildungsmedien, Protokollen, Berichten, Reglementen und weiteren SPI-Publikationen und für SPI-Veranstaltungen
  • Mitarbeit am Geschäftsbericht und am Leistungskatalog des SPI
  • Mitarbeit an der Publikation von Newslettern und Website-Inhalten
  • Sprachliche Unterstützung der anderen Geschäftsbereiche des SPI

Vollständiges Stelleninserat

Kalender
News
Stellenangebote