équivalences 2021 - SAVE THE DATE

Freitag, 5. November 2021

WORTE UND TATEN – GENDER-SPRACHE IN DER MEHRSPRACHIGEN SCHWEIZ


Der Schweizerische Übersetzer-, Terminologen- und Dolmetscher-Verband (ASTTI) freut sich, seinen Mitgliedern und allen anderen interessierten Sprachprofis aus dem In- und Ausland seine traditionelle Herbsttagung équivalences anzukündigen.

Die Tagung ist am 5. November 2021 in Bern als Präsenzanlass geplant. Sollte dies aufgrund von COVID-19 nicht möglich sein, wird die Tagung online stattfinden.

Dieser Networking- und Weiterbildungsanlass setzt sich in der Ausgabe 2021 mit der Gender-Sprache auseinander. Unter dem Titel «Worte und Taten - Gendersprache in der mehrsprachigen Schweiz» richten wir den Fokus auf diverse Aspekte der Gendersprache, erörtern Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Umsetzung und diskutieren über Lösungsansätze.

Reservieren Sie sich schon heute den Freitag, 5. November 2021 für équivalences in Bern. Das detaillierte Programm und Informationen über die Anmeldemodalitäten folgen in den kommenden Wochen.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!
Mit freundlichen Grüssen
Das Organisationskomitee

Kalender
News
Stellenangebote